Reiseziele Freizeit-Aktiv Übernachtung,Restaurants Informationen Kontakt Sitemap BB kulinarisch
Städte und Regionen Naturschutzgebiete Reiseinfos Übernachtung,Restaurants Karte Brandenburg

Groß Dölln

Der Ort Groß Dölln ist im Naturschutzgebiet Schorfheide gelegen. Er entstand im 18. Jahrhundert in Verbindung mit einer Glashütte. Zur Zeit Friedrich des Großen wurden hier Kolonisten aus der Rheinpfalz angesielt.
Neben den Wäldern und Seen im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin gibt es für die Besucher auch eine eindrucksvolle Kulturlandschaft zu entdecken. (Kloster Chorin, Schiffshebewerk Niederfinow, Schloss Boitzenburg, Altstadt von Templin und Angermünde, Glashütte Annenwalde....)
Im Künstlerdorf Bebersee kann man Künstler und Kunsthandwerker in Ihrer Werkstatt besuchen. Die historische "Alte Schule" im Dorfzentrum ist Ausgangspunkt der Beberseer Kammer- und Orchesterkonzerte.
www.gross-doelln.de
Das mehrfach ausgezeichnete Vier-Sterne Hotel liegt direkt am malerischen Großen Döllnsee, in einem weitläufigen Landschaftspark mit hohen Buchen und Eichen. Auf Pfählen am Ufer des Sees steht das Badehaus mit See-Sauna. Mehr Informationen auch zur Geschichte des Hauses erhalten Sie unter www.doellnsee.de