Reisen Freizeit-Aktiv Geschichte Informationen Kontakt Übernach.,Restaurants BB kulinarisch
Städte und Regionen Naturschutzgebiete Reiseinfos Übernachtung,Restaurants Karte Brandenburg

Wildgehege Glauer Tal in Stücken bei Blankensee


Im Naturpark Nuthe-Nieplitz in Glau bei Blankensee befindet sich ein Wildgehege mit weiten Offenflächen, welche durch die Beweidung mit Wildtieren erhalten werden.
Aus dem 160 ha großen Gelände eines früheren russischen Truppenübungsplatzes ist ein Natur- und Wildgehege mit schönen Wanderwegen entstanden. Auf dem Areal haben sich interessante Lebensräume für den Biotop- und Artenschutz gebildet.
Die im Gehege angesiedelten über 100 Tiere, wie Rotwild, Damwild und Muffelwild können sich im gesamten Gelände frei bewegen und deshalb vom Besucher unter natürlichen Bedingungen beobachtet werden. Die Tiere werden auch nicht gefüttert, außer im kalten Wintern. Sie sollen sich selbständig ernähren und ihr natürliches Verhalten beibehalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.wildgehege-glau.de

Kräuterwanderung und Kochkurs in der Kräuterkate
In der Kräuterkate bei Blankensee, nur wenige Kilometer südlich von Berlin, können Sie verschiedene Naturführungen, Wildkräuterführungen, Kochkurse mit wilden Kräutern und Workshops buchen. Kleinere Gruppen können gemeinsam im Tipi kochen. 
Die Kräuterkate befindet sich am Eingang zum Wildgehege Glauer Tal im Naturschutzgebiet Nuthe-Nieplitz. 
Mehr Infos zu Gruppenangeboten siehe Portal Erlebnis- und Gruppenreisen
www.erlebnis-und-gruppenreisen.de

September 2009