Reiseziele Freizeit-Aktiv Übernach.,Restaurants Informationen Kontakt Sitemap BB kulinarisch
Städte und Regionen Naturschutzgebiete Reiseinfos Übernachtung,Restaurants Karte Brandenburg

Luckenwalde

Luckenwalde ist die Kreisstadt des Landkreises Teltow-Fläming und begeht 2016 ihr 800-jähriges Jubiläum. Wahrzeichen von Luckenwalde ist der aus dem Mittelalter stammende Marktturm, der ein paar Meter getrennt von der Pfarrkirche St. Johannis steht und als Glockenturm dient. Sehenswert ist auch das Rathaus von 1844.
1680 kam Luckenwalde zu Brandenburg-Preußen und in den darauf folgenden Jahren siedelten sich hier vor allen Tuchmacherfamilien an.
Im 20. Jahrhundert entwickelte sich Luckenwalde zu einem Industriestandort in der Region. Die Breite Straße ist eine der ältesten Straßen der Stadt. Zum Boulevard umgebaut, mit Blumenrabatten, Springbrunnen und Sitzgruppen, lädt sie zum Bummeln ein.
Angebote in Luckenwalde siehe auch www.luckenwalde.de

Fläming-Therme Luckenwalde
Wasserratten können sich im Bade- und Saunaparadies in der Fläming-Therme in Luckenwalde vergnügen. Ein 25 Meter langes Schwimmbecken mit acht Bahnen, ein Erlebnisbecken mit Strömungskanal, Wasserfall, Grotte und Massagedüsen, zwei Whirlpools sowie zwei Wasserrutschen sorgen für Badespass und Erholung. Im Saunagarten gibt es eine Original "Karpaten-Sauna". www.flaeming-therme.de

Mit dem Zug von Berlin aus sehr gut erreichbar, ist Luckenwalde beliebter Ausgangspunkt für die ca. 210 km lange Strecke der Fläming-Skate Bahn.