Reiseziele Freizeit-Aktiv Übernach.,Restaurants Informationen Kontakt Sitemap BB kulinarisch
Städte und Regionen Naturschutzgebiete Reiseinfos Übernachtung,Restaurants Karte Brandenburg

Schloss Diedersdorf


Die restaurierte denkmalgeschützte Dorfkirche aus dem 14. Jh.

Wer Volksfest-Stimmung in ländlicher Idylle sucht, der macht mit Kind und Kegel einen Ausflug zum Schloss Diedersdorf. Bei schönem Wetter bietet der große Biergarten über 2.000 Besuchern Plätze im Freien an. Kleine Geschäfte, Streichelzoo, Markthalle, Landgsthöfe und Sommertheater laden zum Schauen, Mitmachen oder Kaufen und Verweilen ein.
Bekannt wurde Diedersdorf auch durch die Sendung „Musikantenscheune“. Im ehemaligen Gutshaus werden auch standesamtliche Trauungen durchgeführt. Das Schlosshotel hat einen gemütlichen Weinkeller. In der „Heimatstube Diedersdorf“ befindet sich ein kleines Museum zum bäuerlichen Leben. Veranstaltungstermine und mehr Informationen erhalten Sie unter www.schlossdiedersdorf.de

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Diedersdorf 1375. 1901 kaufte die Stadt Berlin das Gut mitsamt dem Gutshaus (heute Schloss Diedersdorf). Seit 2001 ist Diedersdorf ein eigenständiger Ortsteil von Großbeeren.