Reisen Freizeit-Aktiv Übernach.,Restaurants Informationen Kontakt Sitemap BB kulinarisch
Städte und Regionen Naturschutzgebiete Reiseinfos Übernachtung,Restaurants Karte Brandenburg

Uebigau - Wahrenbrück


Die ländliche Kleinstadt Uebigau, die 1235 erstmals erwähnt wurde, hat ihren historischen Kern bis heute erhalten. Am Markt befindet sich das Rathaus sowie einige Erbhofhäuser, die im Obergeschoss in Fachwerk errichtet sind. Sehenswert ist auch die schöne Postsäule und historisch interessant das Lesesteinpflaster auf dem Marktplatz mit reihig eingelegten Feldsteinen. Das ehemalige Gutshaus wurde 1904 schlossähnlich umgestaltet, 1997 saniert und wird heute als Herberge genutzt.

In Wahrenbrück können die Besucher den "Kleinen Spreewald" auf dem Kahn erkunden. Außer am Sonntag bitte unter bei Herr Lehmann unter 035341/94607 anmelden. Mehr Infos zu Uebigau - Wahrenbrück unter www.wahrenbrueck.de

In der Schlossherberge stehen 70 Betten für 2 bis 7 Personen und 5 Tagungsräume zur Verfügung. Im Eheschließungszimmer werden junge Paare getraut und der gepflegte Park lädt zum Spaziergang ein. www.schlossherberge.de

Auf dem Grundstück der Heimatstube wurde die Nachbildung einer bronzezeitlichen Wohnanlage errichtet.  
            

Ein Dorf weiter liegt München, wo Anfang Oktober - ganz nach dem großen Vorbild - das Münchener Oktoberfest gefeiert wird.

Die 120 Jahre alte Brikettfabrik "Louise" in Domsdorf wurde zum Technischen Museum ausgebaut.